Kooperation der IGS Krummhörn mit der Kreisvolkshochschule Norden (KVHS)

Beitragsseiten

Berufsorientierungs-Programm (BOP) - zur Förderung der Berufsorientierung in überbetrieblichen und vergleichbaren Berufsbildungsstätten

 

Der Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf gestaltet sich für junge Leute

nicht einfach. Berufswahl- und Lebensplanung werden auf Grund der möglichen und zu erwartenden Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt immer schwieriger.

 

Aus diesem Grund beginnt die IGS Krummhörn frühzeitig mit einer qualifizierten Sensibilisierung für dieses Thema und einer systematischen Berufsorientierung in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule (KVHS) in Norden

 

Die KVHS kann in diesem Bereich auf langjährige und vielfältige Erfahrungen zurückgreifen und bietet seit 2009 das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt zur „Berufsorientierung in überbetrieblichen Berufsbildungsstätten“ unter der Leitung der Sozialpädagogin Ilka Wilken an, um die Schüler/innen beim Übergang von der Schule in den Beruf zu unterstützen.

 

Ziel dieses Projektes ist eine frühzeitige und umfassende berufliche Orientierung, die durch Praxisbezogenheit und Systematik geprägt ist, um den Schülern ab der 7. Klasse den Übergang in die Berufsausbildung zu erleichtern und die Chancen auf einen Ausbildungsplatz zu verbessern.

 

Über den berufsorientierenden Aspekt dieses Projektes hinaus wird durch die Umsetzung des Konzeptes der KVHS auch möglichst realistisch auf den Beruf vorbereitet.

 

In den vergangenen Wochen fand der Unterricht des 8. Jahrgangs der IGS Krummhörn in diesem Rahmen auch an einer außerschulischen Bildungsstätte, der KVHS in Norden, statt.

 

Nach einer im Vorfeld durchgeführten zweitägigen Potentialanalyse in der Schule erkundeten die Schüler/innen in der darauf aufbauenden zweiwöchigen Praxisphase acht verschiedene Berufsfelder, die durch den Ausbildungs-, Umschulungs- und Werkstattbetrieb der KVHS angeboten werden:

 

Bau, Gartenbau, Holz (Tischler + Zimmerer), Metall, Bauzeichner,

Kosmetik, Friseur, Floristik, Landwirtschaft, Technik, Elektrotechnik, Elektronik, Umwelttechnik, Wirtschaft und Verwaltung, Hauswirtschaft, Gastronomie, Schneider,

kaufmännische Bereiche wie Einzelhandel, Reiseverkehr, Tourismus, Bank und Lagerwirtschaft, sowie der Bereich Altenpflege, Krankenpflege, Erzieher, Polizei…

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.