Pilotphase „Biosphärenschulen“

Kategorie: Biosphärenschule Veröffentlicht: Montag, 14. Mai 2018

Die IGS Krummhörn nimmt an der Pilotphase „Biosphärenschulen“ teil

Seit Februar ist die IGS Krummhörn Teilnehmer in der Projekt-Pilotphase „Biosphärenschule“, welche von der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer aus dem Dezernat Biosphärenreservat initiiert wurde. Hierbei stehen für die Schüler nicht nur ökologische Aspekte im Vordergrund, sondern auch ökonomische und soziokulturelle Themen, um die einzigartige Region der SchülerInnen erfahr- und erlebbar zu machen.

In dieser Pilotphase sollen Kriterien für und mit den Schulen erarbeitet werden, die diese Schulen mit dem Label „Biosphärenschule“ als Alleinstellungsmerkmal auszeichnen. Hierzu fanden schon im Vorfeld mehrere kleine Treffen an der IGS Krummhörn statt. Am 24.04.18 fand schließlich eine größere Auftaktveranstaltung mit Vertretern der IGS Krummhörn, OBS Borssum, der Nationalparkverwaltung und vielzähligen Vertretern von außerschulischen Bildungspartnern und Kooperationspartnern statt, um mögliche (Projekt-)Ideen anzuregen und auszuarbeiten.

Für unsere Schule geht es in der Pilotphase in erster Linie um die Erfassung und Weiterentwicklung von bereits durchgeführten Projekten, die unter der Rubrik „Biosphäre“ geführt werden können. Hierzu gehört z.B. die weitere Umsetzung der Schulimkerei, die Vermittlung nachhaltiger Aspekte in den WPKs oder die Verwendung und evtl. Vermarktung regionaler Produkte im Fachbereich AWT. Zusätzlich steht der Ausbau der Zusammenarbeit mit dem Nationalparkhaus Greetsiel, dem Wattwanderzentrum Ostfriesland oder dem für die Krummhörn zuständigen Ranger Onno K. Gent und anderen außerschulischen Standorten (z.B. EEZ Aurich, Ökowerk Emden, etc…) an.

Neben der IGS Krummhörn nehmen folgende weitere Schulen entlang der Nordseeküste teil, die sich in der funktionalen Entwicklungszone des Biosphärenreservats befinden: OBS Borssum Emden, BBS Wittmund, Amandus-Abenroth-Gymnasium Cuxhaven und die Grundschule Carolinensiel.

 

Weitere Informationen zur Pilotphase „Biosphärenschule“ sind unter: Nationalpark-Wattenmeer abrufbar.

 

 

Bilder: NLPV

Zugriffe: 1215
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.